MIND & BODY VERFAHREN

Stress ist ein großes Thema unserer Zeit. Laut der Weltgesundheitsorganisation ist Stress tatsächlich eine der größten gesundheitlichen Gefahren des 21. Jahrhunderts. Stress steht in direktem Zusammenhang mit Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht. 

Zu den zahlreichen Stressfaktoren, denen die Menschen heutzutage ausgesetzt sind, kommen häufig noch Bewegungsmangel und schlechte Ernährungsgewohnheiten. Das führt wiederum zu den bekannten Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Darmerkrankungen, Schlafstörungen, Autoimmunerkrankungen und anderen.

 

Mind-Body-Verfahren helfen, diesem Kreislauf zu entkommen. Denn sie wirken auf Körper, Geist und Seele.

 

Mind-Body-Verfahren sind:

Yoga

Meditation

Atmung

Ernährung

Mit den Yogaübungen, den angeleiteten Meditationen, den Atemtechniken sowie den Ernährungsratschlägen, die du im Mind & Body Institut erlernst, kannst du deine Gesundheit wieder selbst in die Hand nehmen. Damit schaffst Du die Grundlage für mehr Lebensfreude, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit.

 

Mit Mind & Body Verfahren

GESUND BLEIBEN – GESUND WERDEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Hygieneregeln findest Du hier!